Geschichte

 

Schon seit langer Zeit stand tief im Schwarzwald eine riesige Tanne.

So hoch war sie gewachsen, dass sie alle anderen Bäume überragte. Sie war etwas Besonderes.

Das spürten nicht nur die Tiere, die Schutz unter und in der Tanne suchten, sondern auch die Kinder, die zur Tanne kamen, um bei ihr zu spielen.

Eines Tages braute sich ein heftiger Sturm über dem Schwarzwald zusammen.

Bisher hatte noch kein Unwetter der Tanne etwas anhaben können. Doch diesmal rüttelte der Wind heftiger als je zuvor an ihr, und plötzlich schlug ein gewaltiger Blitz in die Baumkrone ein.

In diesem Moment ging im Tannenwipfel eine Veränderung vor sich.

Die abenteuerliche Geschichte des Tannenmoggele begann.

 

 


Evelina Iacubino

Mit einem Auge fürs Detail und gutem Gespür für die Handlung fertigte Evelina diese wunderschönen Bilder an. In jedem der neun Kapitel ist eine schöne Zeichnung enthalten.

 

                                  www.evelina-iacubino.de



Hinweis

Bei Bestellungen im englischsprachigen Raum sind die Zeichnungen der deutschen und englischen Ausgabe in Schwarz-Weiß gedruckt und eignen sich sehr schön zum ausmalen.

Im deutschsprachigen Raum ist die deutsche und englische Ausgabe im Innenteil farbig gedruckt.